Gemeinsam gegen Kälte

Beckmann mit seinem Cello - Bild: Gemeinsam gegen Kälte

Gemeinsam gegen Kälte heißt das Hilfsprojekt von Deutschlands bekanntem Cellisten Thomas Beckmann. Derzeit befindet er sich wieder auf Benefiz-Tournee durch Deutschland. 2010 erhielt Beckmann für sein Engagement den Bürgerpreis der deutschen Zeitungen von der Chefredakteurs-Jury des Bundesverbands Deutscher Zeitungsverleger (BDZV) verliehen.

Der Kältetod zweier Obdachloser in seinem Düsseldorfer Viertel war im Jahr 1993 der Anlass für Beckmann, sich für Menschen ohne Behausung einzusetzen. Sofort begann er mit Spendensammeln, um Schlafsäcke und Decken verteilen zu können. Seitdem hat seine Initiative Gemeinsam gegen Kälte zu vielen Aktionen geführt.

Ich finde es eine wunderbare Idee, wenn jemand seine Begabung (Vermögen) einsetzt, um Eigennutz und Gemeinnutz in Einklang zu bringen. Als prominenter Botschafter für seine Initiative wird Beckmann damit auch weiterhin viel bewirken. Unterstützenswert!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.