Entrepreneur

Er ist ein Spiegel-Lebens-Unternehmer – auch Politiker -, der mit innerer Kraft und Stärke, mit Ordnung und Struktur, mit Machen und Loslassen, mit Hoffnung und Glaube, mit Liebe und Begeisterung, mit Geist und Verstand, mit Vision und Mission, Toleranz und Nuancen, mit Gefühl und Fühlen, mit Empfinden und Spiritualität, mit Segnen und Dankbarkeit, mit Dosierung und Einteilung, mit Güte und Entschlossenheit, mit Gewissen und Gewißheit, mit Weisheit und Wahrheit, mit Freude und Spaß, mit Geduld und Wachsamkeit, mit Empirie und Evidenz, mit Führung und Management, mit Freiheit und Verantwortung, mit Fairness und Leistung, mit Theorie und Praxis, Respekt und Treue, mit Kompetenz und Kunst, mit Investition und Innovation, mit Veränderung/ Wandel und Tradition, mit Kreativität und Schöpfung, mit Realität / Wirklichkeit und Möglichkeiten, mit Geld und Geltung, mit Kapital und Finanzen, mit Liquidität und Mut, mit Prozessen und Routinen  und mit Fokussierung und Vielheit beherrschend umgehen kann. Mit Prozessen in Balance lernt er souverän zu spielen, die sieben Sichtweisen – Vorsicht, Umsicht, Nachsicht, Einsicht, Weitsicht, Übersicht, Nachsicht – beherrscht er, und er weiß sich lebenslang entsprechend zu bilden. So wird seine Souveränität* und Gelassenheit erhalten und ständig neu geboren.

Für den Entrepreneur ist jeder Verzicht -die beste Wahl aus der Vielheit -, die Bejahung seiner Entscheidung für Sinn, Zweck und Ziel seiner Unternehmung. Planung, Anpassung, materielle, immaterielle und konstruktive Kräfte setzt er genauso zielgenau ein, wie produktive Stärke, die er kreativ kombiniert, um mit dem Resultat „Geld-Stimmen zu sammeln“. die Stimmer erhält er, weil er seinen Zusagen wahrhaft nachkommt. Innere Kraft und Stärke, Macht-Machen-Können-Kunst-Dienen-Gesagt-Getan mit Demut, ist sein Credo.

Für alles, was er selber nicht kompetent beherrscht, sucht er Menschen, die es beherrschen und formt ein Team, damit die Gemeinschaft es optimal kann.

Tägliches Training in allen Bereichen von Körper – Geist – Seele ist Bedingung für nachhaltige Gesundheit und Klarheit. Nuancen, Dosierung und Toleranzen markieren die große Trennlinie zwischen Gelingen und Versagen, denn Lucifer steckt im Detail und es kommt auf die Feinabstimmung in allen Bereichen in Relativität zum Selbst-Anspruch an. Sich der Herausforderung von Wechselwirkungen ,der Trans-Formation der In-Formation zu stellen und den Grund hinter dem Grund zu erkennen, ist der „KÖNIGS-WEG“,  im JA-ÜBER-DAS-LEBEN-Gelingen-SPIEL.

Alles ist verbunden mit einem guten Gewissen, klarem Geist und dem Gefühl von Verbundenheit auf der Ebene von Respekt, Partnerschaft, Kooperation und Fairness. Auch ist er sich der Relativität, der allem Sein zu Grunde liegt ständig bewußt.

Albert Einstein stand Pate, mit seinen 10 Regeln, erweitert um drei von OekoHuman.

*Souveränität = aus Gewissen mit bedingungsloser SELBST-EHRLICHKEIT, SELBST-RESPEKT und SELBST-LIEBE entsteht  innere Weisheit, Schönheit, Einigkeit, innerer Frieden, innere Freiheit, Kraft, Stärke, Freude,  Segen, Dankbarkeit, Autonomie, Geltung und die Gewißheit, dass ich wissend bin und zu jeder Zeit der Schöpfer meiner Realität bin. Im Rahmen der OekoHuman-Universal-Lehre ist er gewissenhaft Selbst-Bestimmt und dies möchte er in der Praxis erfahren durch spüren, fühlen, empfinden.

Edel-Mutig-TUN in jeden Atom seines Körpers dies SEIN, ist seine ständige und stetige Heraus-forderung.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.