Erfahrung

Die Seele braucht zu Ihrer Vervollständigung die Erfahrung, um ihr göttliches und heiliges Wissen und ihre göttliche und heilige Vernunft durch die Praxis zu erweitern. Um Erfahrungen richtig einordnen zu können, können in der hermetische Philosophie bis zu 13 Prinzipien gefunden werden, die bei der Orientierung helfen. Deshalb ist die Erfahrung nicht das, was einem zustößt, sondern Erfahrung ist, was man aus dem macht, was einem zustößt. Zum Vergleich siehe auch Wikipedia.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.