Globalisierung

Globalisierung (oekohumane Globalisierung) ist ein natürliches Phänomen, denn der Mensch ist auf Kommunikation und Vernetzung ausgerichtet. Die Existenz der Sprache macht den Menschen zu einem kommunizierenden Wesen.

Das Telefon ist der physikalische Beweis der Notwendigkeit und des Wunsches nach Vernetzung und Kommunikation. Ein durch Globalisierung erreichter Wettbewerb, der fair geführt wird und sich an den oekohumanen Prinzipien ausrichtet, birgt für alle Beteiligten einen Mehrgewinn. Siehe dazu auch Wikipedia.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.