Sinn

Der Sinn ist ein Natur- bzw. göttliches Urprinzip, das immer auftritt. Es verbindet Gefühl und Geist in dem Sinne, als dass Gefühle wie Verlangen oder Begeisterung schöpferische Gedanken auslösen. Die körperlichen Reaktionen sind bio-chemischer Natur und lassen den Menschen handeln.

Bei Wikipedia finden sich außerdem folgende Kategorisierungen:

  • ein Wahrnehmungsvermögen durch ein Sinnesorgan, siehe Sinn (Wahrnehmung)
  • die Bedeutung sprachlicher Einheiten (Wörter, Phrasen, Sätze usw.) oder anderer Zeichen, siehe Sinn (Semantik)
  • die Bedeutung von Vorgängen und Handlungen in philosophisch-praktischer Hinsicht, z. B. der Sinn des Lebens
0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.