Oekohumane Einblicke 2012

Nun ist er doch noch gekommen, der Sommer. Und während die Sonne vom Himmel brennt, habe ich weiter an den oekohumanen Grundlagen gearbeitet und für den Downloadbereich ein kleines Papier erstellt, das ich Einblicke 2012 nenne. Weiterlesen

Kurz & Kompakt IV/2012

Die Struktur von Wasserringen mag komplex erscheinen, ausgelöst wurde sie von einem Tropfen - Bild: Sara Hegewald / pixelio.de

Ob menschliches Verhalten oder globale Politik: Prozesse erscheinen oft als komplex oder gänzlich unsteuerbar. Doch wer sich der grundlegenden Ursachen und Wirkungsketten bewusst wird, erkennt auch seine Möglichkeiten etwas zu verändern und die daraus entstehende Verantwortung.

[button color=“light“ link=“http://oekohuman.org/verein/wp-content/uploads/sites/3/2012/05/OekoHuman-Kurz-und-Kompakt2012-4.pdf“]Download Kurz & Kompakt IV/2012 (PDF)[/button]

Kurz & Kompakt III/2012

Den Amtsinhaber dieses weißen Hauses im Hintergrund brauchen Sie, um ein Volk so richtig auszubeuten - Bild: sparkie / pixelio.de

Am morgigen Mittwoch erhalten Sie von Ihrer Landesbank billigstes Geld: Kaufen Sie Staatsanleihen von Italien & Co. Sie zahlen nur 1% Zinsen und erhalten 5%. Können die Staaten nicht zurückzahlen, haftet das Volk.

Eine solche Kleinanzeige finden Sie nicht einmal im Hohlspiegel. Würde sie tatsächlich veröffentlicht, wäre der Sturm auf die Geldhäuser nicht zu stoppen. Doch was wie Wahnwitz klingt, gibt es billionenfach – nur nicht für den Bürger!

Wie das funktioniert, lesen Sie im OekoHuman Kurz & Kompakt III/2012 (PDF).

Kurz & Kompakt II/2012

Kapitalismus gestern, heute und morgen? - Bild: Wilhelmine Wulff / pixelio.de

Der heutige Kapitalismus sei die letzte Stufe des Feudalismus, sagte einst Josef Schumpeter. Wir haben uns diese Aussage vorgenommen und geprüft, inwiefern der derzeitige Kapitalismus durch die derzeitige Krise infrage gestellt wird.

Sie können das OekoHuman Kurz & Kompakt II/2012 hier als PDF herunterladen und gerne weitergeben.

Die englische Version als PDF gibt es hier.