Sonntags-Update 13.10.2019 | OekoHuman

Immunsystem erhält GESUNDHEIT

mit und durch KAIZEN in Verbindung mit,

Holismus – Heimat – Home – Horizont – ReEvolution

 

        Ausgabe: Sonntag 13. Oktober 2019 – Autor: Jörg Adam Leo Schallehn

Inhalt:



I. Vormerkungen
II. sich wundern …
    a) Impuls Gabor Steingart – 3D Weltwirtschaft!?
    b) seine Nachhaltigkeits-Frage, wollen wir beantworten
    c) Kausalität, Wirkzusammenhänge, Wechselwirkung und Verschlimmbesserung
    d) auch bei Demonstrationen: Historie – Resultate – Klima – Hoffnung
III. OekoHuman-Fragen und Antworten
IV. Fazit

I. Vorbemerkung:

1. Grundsätzlich freuen wir uns, dass das Sonntag-Update geöffnet und gelesen wird.
Die Statistik zeigt überdurchschnittliche Werte, wie mir Pascal Giessler versichert hat.

2. Unsere Auflage war zunächst 160 beim ersten Sonntag-Update am 2. August.
                                  Heute liegt die Auflage bei ca. 600 
Die Börsianer würden ob der relativen Steigerung von 375% mit der „Zunge schnalzen“.

                                            
Wäre dies vernünftig?


3. Einige Leser haben uns geschrieben, mit anderen konnte ich persönlich sprechen.
Kurz zusammengefaßt:
Gute Idee – sehr viel Lesestoff – a) es fehlt der gemeinsame Nenner – ich freue mich auf den nächsten Sonntag – b) ich verfolge nur die Links, die mich interessieren – die Marke OekoHuman, hat die Chance sehr wertvoll zu werden, im Kontext der Öko-Welle, 
es wird immer besser – c) was will OekoHuman eigentlich genau – Religion muß rausbleiben.

4. Auf drei Kommentare möchten wir heute eingehen:
a) der gemeinsame Nenner ist:
der Mensch, die Wissenschaft, die Politik und die Wirtschaft
Ohne den Menschen gäbe es diese drei zentralen Bereiche nicht.
Damit ist alles, was mit dem Menschen zu tun hat – Drei
Natur-Wissenschaften – Sozial-Wissenschaften – Medizin-Wissenschaften
b) die Links haben den, dem Leser die Zeit mit der Suche nach den Nachweisen verbringt. Auf der anderen Seite begrüßen wir jede Eigeninitiative durch inneren Widerstand
c) OekoHuman möchte auf der einen Seite zum Wundern – Hineinhorchen – Verstehen – Verstand – Vernunft – Baugefühl anregen – auch im Sinne – kann das wirklich so sein. 
Und auf der anderen Seite – im Verein holistische Bildung anbieten und durch die GbR holistische Praxis durch Wirtschafts-Beratung-TUN anbieten. Beides mit dem Ziel Autonomie in allen relevanten Bereichen des Lebens zu erlangen. Unsere Werkzeuge nennen wir:  „Systemkörper-Sprache mit Fieberthermometer“ und „Arche für die Klugen“! Wie sonst kann – „Hilf dir selbst – dann hilft dir der GOTT in dir“ – von jedem individuell umgesetzt werden. Wichtig: GOTT steht hier nicht für Religion.     

 
II. Sich wundern – in sich hinein horchen – logisch denken – weise entscheiden und so in der Gegenwart, mit neuem Horizont bessere Entscheidung zu treffen

die eigenen Werkzeuge:
Gefühle – Verstehen – Denken – Vernunft, verbunden mit einem gesundem Menschen-Verstand und als letzte Prüf-Instanz das Baugefühl – zur Entscheidung.

die OekoHuman Werkzeuge:
holistische Recherche, die allgemeine Vernunft, Controlling, verbunden mit einem Fieber-Thermometer für die Systemkörper-Sprache*, führt zur „Arche für die Klugen“.


*die System-Körper-Sprache wird z.B. von der Meteorologie zur Wettervorhersage verwendet.
OekoHuman geht ähnlich vor – wir vergleichen die Gesetz-Mäßigkeiten, die für die Wirtschaft
gelten, mit dem tatsächlichen Handeln. Je größer der Unterschied, desto wahrscheinlicher ein
„Wetter-Umschwung“ – z.B. das Verhältnis Kredite – Kapital – Leistung-Fähigkeit – Liquidität.

 

a) Impuls von Gabor Steingart (G.St.)


„… Wir leben stattdessen in einer dreidimensionalen Weltwirtschaft, in der klassische Mechanismen von Angebot und Nachfrage auf die langen Linien der Digitalisierungswelle treffen – und beide wiederum befeuert werden von einer dritten Dimension, der globalen Geldflutungspolitik, die von Japan auf die USA, Europa und schließlich China übergesprungen ist. 
Diese 3-D-Ökonomie erzeugt Resultate, über deren Nachhaltigkeit wir nur Annahmen treffen können. Aber zumindest die aktuellen Auswirkungen sind belebender Natur“.

                      Provokation? – fragt das Fieberthermometer


Oder ist der Halbsatz: über deren Nachhaltigkeit wir nur Annahmen treffen können – ein Eingeständnis von G. St. – ich habe noch nicht genau genug recherchiert oder nennt im gleichen Atemzug zwei Namen, die für holistisches Wirtschaftsverständnis stehen, um seine Provokation zu verdeutlichen?

Ludwig Erhard und Karl Schiller, wo die Schwankung von Angebot und Nachfrage den Konjunkturzyklus bestimmt
 und 
zwei Namen, die für holistische Wirtschaftsbeobachtung und die Einsicht daraus stehen

– wir leben auch nicht mehr in der Welt von Joseph Schumpeter und Nikolai Kondratjew, wo die langen Linien der Innovation auf den Pionierunternehmer treffen, der die technologische Initialzündung in einen Wirtschaftsaufschwung verwandelt.

OekoHuman-Sicht – Gabor Steingart hat provoziert:


Angebot und Nachfrage – die 1. Dimension – bestimmt im Prinzip Wert-Wirtschaften 
gesteuert durch den Widerstand der Qualität
Inflation und Deflation – die 2. Dimension – bestimmt Preis-Wirtschaften
gesteuert durch den Widerstand des Grenz-Nutzen

Geld und Kredit – die 3. Dimension – bestimmt Kaufen
gesteuert durch den Widerstand der Leistungs-Fähigkeit und der Bonität
Zeit und Einsicht – die 4. Dimension – bestimmt, wurde vernünftig oder dumm gehandelt.
Oder anders ausgedrückt:
Wurde der Nutzen vom Widerstand erkannt oder 
wurde der Widerstand gegen jede Vernunft gebrochen. 
In diesem Fall erfolgt ein Kurzschluß! An den Früchten werden wir es erkennen

Dies ist beim Strom so, die die Elektrizität nutzt – und in der Wirtschaft, die das Geld nutzt

So gibt G. St. gibt mit seiner 3. Dimension einen wichtigen indirekten Impuls: 
die Wirtschaft droht durch ungedeckte Kredite = Schulden aus dem Ruder zu laufen
– siehe: diese 3-D-Ökonomie erzeugt Resultate, über deren Nachhaltigkeit wir nur Annahmen treffen können.

b) seine Nachhaltigkeit-Frage wollen wir beantworten
Daten und Fakten:


1. Gesamt Vermögen weltweit – ca. 169 Billionen
   davon gehören dem Deutschen Bürger 6,3 Billionen
2. Gesamt Schulden – explizit – weltweit – 233 Billionen
3. Nachhaltigkeit-Bilanz – implizit – mind. 600 Billionen oben drauf
    die USA toppen sogar Griechenland und sind etwas besser als Luxemburg
4. Derivate – USA – weltweit über 1.200 Billionen
5. ein graphischer Gesamt-Überblick aus dem Jahr 2017 für Kapital und Schulden.
6. Wer mehr Informationen – z.B. Bericht der Bundesbank – braucht, schreibt uns bitte einen Kommentar oder schickt uns eine Mail.

Merk-Würdiges in diesem Zusammenhang:

Türkei – Rußland – China kaufen Tonnen von Gold – der Gold-Preis sinkt in dieser Zeit!
Welche Wirkzusammenhänge gibt es und welche Wechselwirkungen arbeiten hier?!

Natürlich marktwirtschaftlich klar, dass allem voran die Rohstoff-Händler – insbesondere Gold-Händler – auf diese Mißstände aufmerksam machen.
Hier mahnt OekoHuman zur Vorsicht, denn Gold ist keine Kapital-Anlage, sondern ein 
Kredit-Hedge für den Klugen.

c) Kausalität, Wirkzusammenhänge, Wechselwirkung und Verschlimmbesserung


Kredite und bestimmte Kapital-Anlagen – beide Seiten leben in Zeiten der Inflation.
Die Zinsen und Spar-Anlagen – beispielsweise – in Zeiten der Deflation.

Die spannende Frage wird sein – siehe G. St. – was ist, wenn sich dies umdreht? 
Einfache Antwort die Kredite bleiben in der Summe stabil, während die Kapital-Anlagen sich nach unten anpassen werden. 
Die Sparer und Versicherungen werden sich – ggf. nur kurzfristig – freuen, die Banken werden prüfen können, wie nachhaltig der Streßtest der EZB und Bundesbank in Bezug auf Anleihen war. 

 

Demonstration für Vernunft und Frieden

d) – c) auch bei Demonstrationen Klima und Historie – Resultate – Hoffnung

Wir haben aus dem OekoHuman-Blickwinkel Mensch, Wissenschaft, Politik und Wirtschaft, in Verbindung mit a- c) die wichtigsten Demonstrationen der Geschichte, = konstruktiver Widerstand – der daraus folgenden Resultate geprüft.

1963 Beginn – 1969 weltweite Demonstrationen – 30. April 1975 – 1973 wurde die Vereinbarung Bretton Woods auf Initiative der USA gekündigt – warum wohl?
Mit Bretton Woods hätte es keine Finanzkrise gegeben und weniger Kriege so die OekoHuman-Überzeugung. 

1968 weltweite Demonstrationen der Neuen Linken, die auf den ersten, tatsächlich soziale Verbesserungen ermöglichte. Wir heben uns den 2. Blick für spätere Ausgaben auf. Da hier der tiefe holistische Blick mit Ursache und Wirkung gefragt ist. Hierzu gibt es sicherlich Literatur und Forschungen, wie zu Woodstock auch.

Okt. 2011 Occupy Wall Street weltweit, ist im Sande verlaufen.  Das Gegenteil wurde erreicht, die Banken inklusive der Zentralbanken haben die Schulden in die Höhe getrieben – siehe oben. Der Sinn dieser Bewegung war – nie wieder Finanzkrise – ATTAC hatte bereits 2008 eine 8-Punkte-Forderung publiziert. 

seit 2018 Greta Thunberg und “Friday for Future” – doch 
46 Jahre davor, mehr oder weniger still, der Club of Rome und im
Nov. 2006 Plant for the Planet – diese Idee fand nicht nur Felix Finkbeiner im März 2007 toll, sondern ein wenig später auch sein Vater – Mitglied im „Club of Rome“.
Damals ging es um eine Millionen Bäume – heute um eine Milliarden.

Alle drei Klima-Initiativen unterstützt OekoHuman als Prinzip des konstruktiven Widerstands, doch ob dieser Widerstand einen Nutzen hat – im Sinne von Vernunft-Steigerung, wird die Zeit zeigen. Wir wollen darüber hinaus, die Demonstrationen am „Platz des himmlischen Friedens“ und ähnliche Vorkommnisse in anderen Ländern nicht unter den Tisch fallen lassen, doch um eine Resultat-Tendenz aufzuzeigen, reichen zunächst diese vier Beispiele.

Resultat-Tendenz:
Geld, Zucker, Brot und Peitsche oder Geld, Brot und Spiele oder kleine Geschenke


III. OekoHuman-Fragen und Antworten


Wir haben uns intensiv mit folgenden Fragen auseinandergesetzt:

1.  warum reagiert die Politik gar nicht oder viel zu spät und wenn, mit einem Alibi-Plan – siehe Bilder. 
2. Woher kommt die Ignoranz der Geld-Gewählten – Geld ist ein Wahlschein 
3. und eine ähnliche Ignoranz der Politik-Gewählten  
4. arbeiten die gar zusammen – Verschwörungstheorie?
5. Oder können diese Kräfte ohne Absprache zusammenarbeiten, weil der Wähler bestimmte Dinge ignoriert?
6. Wie wichtig ist Widerstand 
7. und wo sollte er als erstes entstehen?
8. Wo liegt der Unterschied zwischen Krieg und Terrorismus zu sehen. 
9. Und wo liegt der gemeinsame Motiv-Grund.
10. Demonstrationen Ufern manchmal aus, ist es dann Krieg oder Terrorismus?
11. Geplante Wirkzusammenhänge und Wechselwirkungen oder Zufall?

Unsere Antwort (en):


Im Prinzip ist die beste, stärkste und nachhaltigste „Waffe“, die Wahrheit, die innere Bildung des Gewissens und die Bildung der speziellen und allgemeinen Vernunft. 
Und so teilen wir die Auffassung von Jiddu Krishnamurti:
„Die Wandlung der Gesellschaft‘ ist nicht so wichtig; sie wird sich natürlich und zwangsläufig ergeben, wenn der Mensch die innere Wandlung vollzogen hat.“
Und OeHu ergänzt: Es fängt beim Einzelnen an. Wenn es Einigen Spaß macht, wird die Gesellschaft „angesteckt“. So schraubt sich Niveau und Qualität von Vernunft nach oben!

IV. Fazit – siehe auch oben:

Atom Elektron – Neutron – Proton

,
1. Dies ist beim Strom so, die die Elektrizität nutzt – und bei der Wirtschaft die das Geld nutzt
2. Der Mensch ist Elektrizität, weil er aus Atomen besteht – wie alles andere auch. 
3. Die negativ geladenen Teilchen – Elektronen, kreisen um ein Proton und Neutron – 
    Atomkern. Abstoß- und Anziehung-Kräfte gleichen sich durch Rotation aus, sonst
    würde das Elektron in den Atomkern fallen.
4. Ähnliches geschieht im Universum und in unserem Sonnensystem – Planeten drehen sich
    um eine Sonne und fallen nicht in die Sonne durch Rotation.
5. So wäre das Leben langweilig, wenn dies überhaupt Leben ist! 
6. Strom ist ein Lebens-Prinzip, das mit seinen Wechselwirkungen, Wirkzusammenhängen
    und einem regulierenden Widerstand – z.B. eine Glühbirne zum Leuchten bringt 
7. als Metapher: dem Menschen, dem ein „Licht aufgeht“.
8. Den Strom beherrschen bedeutet Wohlstand im Außen und Innen generieren.
9. bei der Elektrizität braucht es einen Generator – ein sich drehender Magnet – um Strom zu erzeugen.
10. Beim Menschen heißt der Generator: SinnGlaubeBedeutsamkeitHoffnungLiebe – Motivation
Zweck – WilleAnstrengungPartkdolg-Pflicht Gelingen 
11. Wohlstand bewirkt ein angenehmeres Leben und Strom schafft LEBEN.
12. Das Geschäftsmodell von OekoHuman – Verein – GbR, ist darauf ausgelegt inneren Wohlstand
zu erzeugen, um im äußeren Wohlstand zu leben.

Ziel des Menschen und der Menschen, könnte sein: 


Den Strom in sich beherrschen lernen und danach in der Gesellschaft, um allen Wohlstand zu ermöglichen.
Verbunden mit der Frage: „Was ist Genug“ 
Ganz im Sinne von Jiddu Krishnamurti und aller, die seit mehren tausend Jahren, von einem ähnlichen Mechanismus sprechen. 

OekoHuman will darüber sprechen 
und jedem der will unterstützen, dies in sich umzusetzen, um im Außen konstruktiv wirksam zu sein. Im Verein hat das theoretische Gerüst-Wissen dazu aufgebaut – BildungDesignAuthentizität.
Mit der GbR wird das theoretische Wissen praktisch eingesetzt – mit Beratung und, wenn notwendig, setzen wir die Praxis im Unternehmen zunächst selbst um.
Vormachen und Lernen durch Nachahmen, um die Arbeit, dann selbst zu Tun.

Marke-Charakter Person – Marke-Charakter Unternehmen stärken

Ziel von OekoHuman darüber hinaus ist: die Autonomie von Unternehmer – Mitarbeiter und in der Folge, die Autonomie des Unternehmens. 

Ziele dieses Sonntag-Update ist Einsicht, dass:


1. Alles ist miteinander verbunden ist- dies ruft die Kausalität hervor
2. Ausgrenzung – Abgrenzung – Widerstand den Sinn hat, sich selbst klarer zu erkennen, um als Marke mit
Charakter und Wille, sich selbst und dem Ganzen zu dienen = relativer Profi sein
3. es Quantität/Möglichkeiten braucht, um Qualität – individuell – herauszufiltern
4. das OekoHuman-Profil sich im Bewußtsein des Lesers etabliert
5. das Sonntag-Update hilfreich ist und eine Anmeldung auslöst 
6. Freunde und Bekannte per Mail über das Sonntag Update informiert werden
7. als Mitglied von OekoHuman die Wahrscheinlichkeit steigt,
    Einheit zu schaffen und dadurch die OekoHuman-Stimme hörbarer wird.

aus Einsicht bildet sich – sukzessive Verstehen – Verstand – VernunftSEIN


Oder Sie schreiben uns, was es für Sie noch braucht, um ihre Überzeugung zu stärken

Schauen Sie vielleicht vor noch auf die Änderungen, die wir auf der Webseite vorgenommen haben – Landing-Page und Gottfried Hutter – Danke fürs Lesen

Vorstand OekoHuman e.V.
Jörg Adam Leo Schallehn

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Der Inhalt ist geschützt!