Vier Eskalationsstufen der Risiko – Chancen – Balance

Die vier Eskalationsstufen der Risikoeinschätzung sind:

Risiken die durch das Wirtschaften an sich entstehen.
Darüber hinausgehende Risiken, die ich mir leisten kann.
Darüber hinausgehende Risiken, die ich mir nicht leisten kann und absichern muss.
Unvermeidliche Risiken, die ich eingehen muss, weil ich keine andere Wahl mehr habe.

RisikoChancenBalance

Quelle: Prof. Fredmund MalikMZSG St. Gallen.

error: Der Inhalt ist geschützt!