Unternehmer News + Impuls-Update am Sonntag | OekoHuman

… oder wie wichtig ist WORT und WAHRHEIT heute?!

… oder ist es besser die „Flöhe husten zu hören“!?  

Gestern: OekoHuman Sonntag Up-Date.
Heute: Unternehmer News + Impuls-Update am Sonntag

 

Der Grund hinter dem Grund für die neue Wortwahl Unternehmer:

Unternehmer ist jeder der Träume hat und diese durch Planung verwirklichen will.

Sinne können entscheidend helfen: z.B. die „Flöhe husten zu hören“ oder der 7. Sinn.

Leitthema für die nächsten 7 Monate:
System-Körper-Sprache in 14 Ausgaben, alle 14 Tage am Sonntag:


Der Körper lügt nicht! Davon ist Samy Molcho überzeugt.
Der Grund hinter dem Grund: Körper-Signale verstehen, heißt die Sprache des Körpers zu  interpretieren.
Und so sich Selbst und den Anderen besser zu verstehen.

Inhalt:

I. Vorwort – in vier Punkten.

II. Impuls-Update – Leitartikel: die System-Körpersprache, nach Systemen unterteilt.

III. News und ein Impuls-Gedanke.

Vorwort:
Der Grund hinter dem Grund für die neue Wortwahl News und Wortergänzung – Impuls.

1. Zahlreiche Anfragen in den letzten vier Wochen haben zu persönlichen Treffen geführt.
In diesen Treffen, ging es in der Hauptsache um Typographie, Formatierung, Worte und deren Bedeutung, dem Blickwinkel und die Sichtweisen von OekoHuman und mir auf die Welt.
Der rote Faden aller Gespräche, war das OekoHuman-Geschäftsmodell und die Frage: „Was habe ich konkret von einer Mitgliedschaft“.
Begriffe, wie Gier, Update, Furcht, Angst, System-Körper-Sprache und die Eskalation zwischen dem Iran und den USA rundeten die Gespräche ab.

2. Resümee der Gesprächsteilnehmer:
Durch das persönliche Gespräch verstehen wir das Sonntag-Up-Date zwar besser, doch das Wort Up-Date ist für die meisten, wohl zu übergriffig.
Der Grund hinter dem Grund: das Wort Update ist von der IT besetzt und wenn ich dem nicht folge, habe ich Nachteile, die ich nicht will. Doch im Prinzip empfinde ich einen gewissen Zwang, bis hin, dass ich mir eine neue Hardware kaufen muß, um die Software weiter zu nutzen.
So erscheint uns die Mitgliedschaft als eine Art Zwang.
Wahrheit und Respekt war der rote Faden in allen Gesprächen.

3. Das Resümee für OekoHuman:
a) Allen, die sich eingeloggt haben bieten wir an, ein persönliches Gespräch mit mir zu organisieren.
b) Wir werden Vorträge organisieren und am Vorabend ein persönliches Treffen anbieten.
c) 16-minütige Videos zu allen OekoHuman-Themen produzieren.
d) Seminare organisieren.

4. Wahrheit, Renaissance einer Tugend?! – zwei Wort-Text-Beispiele:

 

 

 

 

 

 

 

NZZ am 10.1.2019:
„Kann man den Medien noch vertrauen? Nicht alle schreien «Lügenpresse», aber viele kritisieren die Medien. Für guten Journalismus ist das eine Chance: indem er auf Glaubwürdigkeit und Dialog setzt. Denn Leser sind keine lästigen Bittsteller, sondern Partner auf Augenhöhe, wie der NZZ-Chefredaktor Eric Gujer in seinem Leitartikel schreibt. Übrigens:
Der Kommentar ist der Auftakt zu einem Schwerpunkt, den wir digital und im Print morgen Samstag ausspielen werden – ein Schwerpunkt zum 240-Jahre-Jubiläum der NZZ. Vor 240 Jahren, am 12. Januar 1780, erschien die «Zürcher Zeitung» zum ersten Mal“. Zum Leitartikel

Frankfurter Allgemeine am 13.01.
Was ist Wahrheit? Von Professor Dr. Uwe Volkmann:
„Wir leben im „postfaktischen Zeitalter“. Je weniger es eine Vorstellung davon gibt, was richtig ist, desto erbitterter wird darüber gestritten. Über den schwierigen Umgang mit Wahrheitsansprüchen in der Demokratie“. Zum Artikel

II. Impuls-Update – Leitartikel: die System-Körpersprache, nach Systemen unterteilt.
Wenn der Körper nicht lügt, dann sagt er die Wahrheit und braucht keinen Grund hinter dem Grund.
Und die Flöhe, die Husten sind systemimmanent.
Von heute an werden wir in 13 Fortsetzungen, unser Verständnis der System-Körper-Sprache im Kontext der Wissenschaften kommunizieren. Wir starten heute mit dem Universum und dem Menschen/der Person.
Danach folgen alle anderen Wissenschaften, in Teilbereiche gegliedert. Am Sonntag dem 2. Februar, die Medizin, die Ingenieur-Wissenschaften, Geld und Ökonomik.
Die weiteren Folgen ergeben sich aus den Rückmeldungen.

_________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Grundsätzliches zum Wort und zur Wahrheit:
Je geringer, schlechter und/oder unvollständiger die Information, desto vielschichtiger ist die Spekulation durch die Lüge. Unsere Interpretation, als Gedanken-Impuls, zur scheinbaren Eskalation zwischen Iran und USA – siehe weiter unten.           

Die Galaxie als Sinnbild der Schöpfung                Metapher für das Geschöpf Mensch

     

Körpersprache des Universums, die Wahrheit oder die „Flöhe husten hören“.
„Schöpfer“ und „Geschöpf“.
Der Mensch braucht Zahlen, Worte, Namen, Töne, Musik, Symbole und Zeit, um sich ein inneres Bild zu schaffen und zu erhalten. Sobald inneres Bild mit dem äußeren Bild übereinstimmt, hat der Mensch eine Orientierung und eine Vorstellung. Doch viel Zeit, um Gefühl aufgeladene Bilder auszutauschen.
Darüber hat der Mensch Sehnsüchte, doch davon hat er noch kein klares Bild und eine vage Vorstellung. Worte und Propaganda – nach Edward Bernays – zielen auf diese Sehnsüchte ab.

Dass, was die Lippen verläßt – Worte (Absicht) und dass, was der Körper signalisiert (Einsicht), sind bestenfalls in Einklang. So ist es von Vorteil, beide Sprachen zu verstehen. Oder, „Die Flöhe husten hören!“

Die Körpersprache des Universums ist im Einklang, mit den Worten des Schöpfers. Nur so führen wissentliche Errungenschaften, für den Menschen zu einem komfortableren Leben.
Daraus ergibt sich, wenn Worte und Körpersprache im Einklang sind, nutzt dies ALLEN und ALLEM.
Damit hätte der Mensch einen objektiven Bezugspunkt und eine Benchmark, für gute, richtige und objektive Informationen an seine Mitmenschen und die Menschheit.

Definition System:
Als System wird ein Ganzes bezeichnet, dass aus mehreren Einzelteilen zusammengesetzt ist.
„Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile“ – Aristoteles
Im Allgemeinen ist das System ein abgrenzbares, natürliches oder künstliches „Gebilde“, das aus verschiedenen Komponenten besteht, die aufgrund bestimmter geordneter Beziehungen untereinander als gemeinsames Ganzes betrachtet wird.
OekoHuman verwendet auch den Begriff Holistik bzw. Holismus, als Synonym.

Für OeHu ist der Name Schöpfer ein Synonym – für Gott oder Allah, für andere Brahma, Vishnu und Shiva oder Buddha oder welcher Name auch immer nutzt, um eine Vorstellung zu haben.
Der Mensch braucht für alles einen Namen, damit er es zuzuordnen ordnen kann.
Klar ist, alle Geschöpfe leben alle unter demselben Himmel – auch Namen für die Zuordnung.
Im Anfang war das Wort, um Ordnung für den Menschen zu schaffen.

Die Wissenschaft geht von einem „Urknall“ der im All das Universum (das Eine) ermöglicht hat. Kosmos und Chaos gemeinsam bilden gemeinsam das Universum im All.Kosmos ist Ordnung und Chaos scheinbar das Gegenteil. Hier beginnt der erste Teil der Universum-System-Körper-Sprache.

Das Gegenteil von Chaos, ist nicht Ordnung, sondern Stillstand. Somit ist das Gegenteil von Ordnung nicht Chaos,
sondern Gleichgewicht.

Dies bedeutet, Signale die Stillstand signalisieren und/oder Gleichgewicht, sind wichtige und eindringliche Alarmsignale.
Denn wer rastet, der rostet!

Die Universum-System-Körper-Sprache, Im Gesundheits-Modus signalisiert:
Alles ist immer in Bewegung. Besser und richtiger, Energie (Licht) ist in Bewegung. Je niedriger die Energie-Frequenz, desto dichter der Stoff, bis hin zur Materie. Heute weiß die Wissenschaft, dass das Licht sowohl Schwingung als auch Materie ist. Somit ist Materie gefrorenes Licht.

OekoHuman geht zwar nicht vom Urknall aus, doch dies ist für die weiteren Ausführungen, im Kontext der System-Körper-Sprache irrelevant. Klar ist, dass der Mensch seit Menschengedenken den Himmel erforscht hat. Erst mit den Augen und seinem Geist und heute mit Raumsonden, die das Sonnensystem verlassen, um besser zu sehen, auch mit und durch den Personen-Geist. So werden Wirkzusammenhänge und Wechselwirkungen immer klarer. Benchmark mit Dynamik erweitert den Horizont der Personen und der Menschheit.

Ausgangspunkt ist zunächst der Stand der aktuellen Stand der Wissenschaft und dann entsteht eine neue Horizont-Idee. Offenheit ist die Grundlage, um das noch Verborgene zu entdecken und zu entschlüsseln. OekoHuman nennt dies Wissenschafts-Schöpfung, durch die neue Erkenntnisse und Einsichten ermöglicht werden.
Ein Menschen- System braucht, um sich zu verändern, immer einen neuen Anhaltspunkt, um Freiheit für alle zu ermöglichen. Dies meinte Jiddu Krishnamurti mit seiner Psychologischen Revolution.

Alle Signale, die die Sonden empfangen, beruhen in erster Linie auf Licht und in zweiter Linie auf Tönen. Eine Spektral-Analyse bzw. Schwingungs-Analyse ermöglicht Erkenntnisse und Einsichten, die OeHu Universum-System-Körper-Sprache nennt. Somit versucht auch die Wissenschaft, die „Flöhe husten zu hören“.
Fundamental ist jedoch immer:
Richtige und gute Rückschlüsse auf Licht und Töne, lassen sich nur unter dieser Voraussetzung ziehen: ALLES ist EINS – ALLES ist miteinander verbunden – ALLES ist in ALLEM enthalten. Ohne dieses Axiom, gäbe es keine Wissenschaften, die System-Rückschlüsse ermöglicht.

Dies ist gleichzeitig der wesentliche Teil des Quellcodes, den wir verwenden, um eine System-Körper-Sprache zu entschlüsseln und in Worte zu kleiden.
Ob es dies der Wahrheit entspricht, stellt sich erst mit der Zeit heraus, im Moment ist es zumindest wissenschaftliche Wirklichkeit, die sich der Wahrheit verpflichtet fühlt.
Die Voraussetzung für die Wahrheit ist somit –  Alles zu Wissen, doch dies bedeutet:
Danach herrscht Stillstand und Gleichgewicht. Dann fängt das Rosten an und das Ende ist nah!

Der Mensch/die Person/das Geschöpf und seine Körpersprache:
Auf den ersten Blick ist der Mensch ein autonomes System, doch mit dem zweiten und dritten Blick, fällt diese These in sich zusammen. In Wahrheit ist der Mensch eingebettet in verschiedene Subsystem, wie z.B. dem Natursystem und Geld-Wirtschaft-System. Alle Systeme sind immer ineinander verschachtelt und erhöhen die Komplexität. Somit ist es von Vorteil, die „Flöhe husten zu hören“, das erleichtert die Suche nach Fehlfunktionen enorm.Im Menschen passiert das Gleiche, nach den gleichen Naturgesetzen, wie im Universum auch. Aus diesem Grund wird der Mensch in gewissen Kreisen, auch als Mikro-Universum verstanden und dargestellt. Darüber hinaus, als Abbild Gottes, der als Schöpfer des Universums gilt.

Die Medizin, ist die anerkannte wissenschaftliche Disziplin, die mit Diagnosegeräten die Impulse verarbeitet, die der Körper sendet. Stillstand-Signale sind auch hier immer Alarmsignale. Zu Gleichgewichts-Signale mehr in  einer der nächsten Folgen.
So kann Krankheit von Gesundheit unterschieden werden. Dazu braucht es ideale Referenzwerte, um das eine, vom anderen zu unterscheiden. Eine zu große Toleranz, lassen die „Flöhe husten“.

Die Medizin stellt sich darüber hinaus die Frage, wie ist Gesundheit zu erhalten bzw. wieder herzustellen. Auch wenn die Medizin noch in den „Kinderschuhen“ steckt, gibt es schon heute relativ gute Resultat. Die Grundbasis ist hier die Logik, die aus Referenzwerten Prognosen ableitet. Das Ziel die „Flöhe sind wieder ruhig“.

Die Medizin befasst sich auch mit einem anderen Teil des Menschen, der Psycho-Logie. Auch hier gibt es Signale, die an Hand einer Gesundheits-Benchmark verglichen und ausgewertet werden. Hier steckt die Wissenschaft noch in „Babyschuhen“.

Neben der Medizin gibt es noch andere Beobachter der Mensch-System-Körper-Sprache. Bei einem dieser Beobachter durfte ich seine Kunst erlernen. Sammy Molcho, der als Pantomime Weltruf erlangt hat. Durch seine Kunst, der Interpretation der Non-Verbalen-Sprache, konnte er verbalisieren was Körpersprache in seinem Sinne heißt. Sammy Molcho hat mich erst auf die Idee gebracht, dass es neben den Nachrichten (verbale Sprache), die Non-Verbale-Sprache (Körper-Signale) auch in allen anderen Bereichen des Lebens gibt. Ein Bestandteil des Unterrichts war, was verraten Politiker, Banker und Wirtschaftsbosse Non-Verbal. Diese Art der Interpretation kann jeder lernen kann ,der will.

Fazit:
Jeder Körper, gleichgültig, ob materiell oder immateriell sendet Signale, die mit Hilfe einer  Benchmark durch Diagnose interpretierbar sind. Unabhängig, ob die Benchmark richtig ist oder nicht. Wenn die Benchmark – wie der Polarstern – universell ist, ist die Interpretation wegweisend. Wenn „Flöhe husten“ eben auch!
In unseren Seminaren und in der Talent-Unternehmer-Schule wird diesem Thema eine besondere Aufmerksamkeit geschenkt. Fortsetzung folgt in 14 Tagen.

NEWS:
3. Geschäftsmodell „hustende Flöhe“, die Wahrheit in Worte kleiden, News und als Beispiel für Staaten-System-Körper-Sprache als Gedanken-Spiel – ein Impuls-Gedanke.

OekoHuman Geschäftsmodell und Mitgliedschaft.
Beide beruhen auf einem Quell-Code, dem Leistungsprinzip, einer Partnerschaft und einem Know-How-Austausch, bis hin zum -Transfer.
Ziel ist: Autonomie, Sensibilität für Feinheiten kommunizieren, die Einfachheit des Seins durch Selbst-Steuerung –
Self-Control – nicht nur in der Nacht, wie bei Laura Branigan, sondern auch am Tag.

Im Verein verwirklichen wir diesen Anspruch durch Bildung, Training, Coaching und Quell-Code-Know-How-Transfer. Die Mitgliedschaft ermöglicht einen Einstieg in die OeHu-Welt und unterstützt die Projekte finanziell. In der Mitgliedschaft sind Produkt- und Dienstleistungs-Rabatte enthalten.

Mit der GbR verwirklichen wir diesen Anspruch durch unsere generalistische Kompetenz und unser holistisches  Know-How in der praktischen Umsetzung.
Der Unternehmer-Privatsekretär füllt dies Rolle holistisch und generalistisch aus. Dies zeigt sich in einem individualisierten Gesamt-Gestaltungs-Konzept, das die Koordination aller Ressourcen miteinander verknüpft. Die Mischung macht`s und der richtige und gute Durchschnitt führt zum Gelingen.

Im Detail:

Status-Quo mit Lagebeurteilung. Personen, Pläne, Ziele, Nachfolge und EDV verbinden wir mit Geld, Kredit, Verträgen, Testament und Steuer. Daraus entsteht in Zusammenarbeit mit den Berufsträgern (Notar, Rechtsanwalt und Steuerberater) ein persönliches „Uhrwerk“, dass dem Gesamtziel des Unternehmers dient. Darüber hinaus übernehmen wir auch die „Wartungsarbeiten“. Das Stichwort dazu ist der Generalist als „Unternehmer-Privatsekretär“. Auf diese Art und Weise konzentrieren sich alle Beteiligten und Betroffenen auf ihre Kern-Kompetenz und werden für relevante Feinheiten sensibilisiert, wie Systemveränderungen. Daraus entsteht Anpassungsfähigkeit und ein dynamischen Verhalten.

Die Vorteile einer Mitgliedschaft wurden überarbeitet und erweitert – siehe Link. Die Definition der angesprochenen Worte sind im OeHu-Wiki nachlesbar.

Darüber hinaus können alle Empfänger dieser Mail die nächsten vier Wochen alles lesen, wenn sie sich mit ihrer Mail-Adresse anmelden. Dann werden Sie nach einem persönlichen Kennwort gefragt. Mit dem zweimaligen Eintragen des Kennworts und Login bestätigen sind Sie angemeldet.

Nächste Woche Mittwoch versenden wir eine Login-Mail, in der sie lediglich ihr persönliches Kennwort eingeben brauchen.
Danach geht der Weg für vier Wochen über à Login, mit der Eingabe ihrer Mail-Adresse und des persönliches Passworts zu allen Artikeln und dem OeHu-Wiki.

Wirtschaft-News:
Der Goldpreis signalisiert Krisen! Wenn der Goldpreis trotz Krise sinkt, bedeutet dies, dass
Derivate einem Anstieg entgegenwirken.
Wenn plötzlich der Goldpreis steigt, wie bei der ersten Veröffentlichung des Brexit, bedeutet dies, das der Kaufsturm von vielen Kleinanlegern beeinflußt wird und die Beeinflusser nicht sofort den Kurs beeinflussen können. Die Derivate hängen vom gleichzeitigen Kauf und Verkauf ab.

Aktien signalisieren alles Bestens oder Not:
Aktienrückkäufe USA mit 940 Milliarden auf Rekordhoch. Eine Prognose von Onvista. Die Prognose von 2019 und eine Statistik über das Handelsvolumen der größten Börsen in der Welt.
Denn die Metapher Flöhe passt auch auf Geld und Moneten.

Impuls-Gedanke zum Thema System-Körpersprache, Wort und Wahrheit im Fall Iran vs. USA

   vs. 

Qasem Soleimani war ein iranischer Offizier, zuletzt Divisionskommandeur. Er war Kommandeur der Quds-Einheit, einer Unterabteilung der iranischen Revolutionsgarde, die Spezialeinsätze außerhalb des Iran durchführt.

Der Grund hinter dem Grund:
Nehmen wir an, Qasem Soleimani, war der iranischen Führung ein Dorn im Auge, weil er zu
mächtig wurde. Die Strategen haben einen Plan ausgearbeitet, der Donald Trump unter  Berücksichtigung seines „Psychogramms“ mit einbezieht. Dann hat der iranische Geheimdienst den Aufenthaltsort von Qasem Soleimani an den amerikanischen Geheimdienst lanciert.
Darüber hinaus wollte die iranische Führung es besonders gut machen und auch Wladimir Putin taktisch mit einbeziehen. Der Goldpreis ging durch die Decke – kein Nachteil für Verkäufer. Was folgte, waren angekündigte Bombardierungen und ein schnelles Statement: technischer Defekt.

Die Spatzen pfeifen es von den Dächern und die Flöhe haben Keuchhusten:
Fiktion des Ziels der Aktion: das gepeinigte und verarmte Volk wieder hinter die Führung zu bringen. Die Rechnung mit Donald Trump ging auf, doch bei dem Abschuß, haben die Herren den Bogen beim Volk überspannt.
Alles wieder mehr oder weniger beim Alten, gleichgültig, ob Fiktion oder Wahrheit, am Ende das gleiche Resultat, weil die Wahrheit eine Renaissance erlebt!? Eines steht für OekoHuman schon heute fest: mit der Wahrheit kann OekoHuman am besten umgehen.

… ist das Synonym für Neugier, Holistik, den Quell-Code, GÜTE, Ethik, Statik, Gesundheit, und System-Körper-Sprache in allen Bereichen des Lebens. In diesem Kontext ist unsere Kompetenz und unser Know-How zu verstehen, denn Neugier und die Umsetzung der desselben, verändert Systeme, doch nicht die grundsätzliche Ordnung.

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Der Inhalt ist geschützt!