Unternehmer News- und Impuls-Update vom 28. Feb. 2021 | OekoHuman

 

Die OekoHuman/Gemeinsame – kleinste Wirklichkeit!?
Die einzige Konstante ist die Veränderung bzw. der Wandel.
So wird das scheinbar Unveränderliche, wie der Polarstern zur Orientierung.

Neu: die OekoHuman-Kontakt-SEH-Hilfe, für das Veränderliche!

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser.
Der rote Faden heute: die Gefahr ist eine wesentliche Triebfeder und wie der konstruktive Umgang mit ihr sein könnte oder doch alles Phantasmagorie.
Jan Frodeno: „Es kommt darauf an, dass ich täglich das Maximum aus einem Tag heraushole, um mir am Abend in die Augen schauen zu können“ …. „Diese Haltung, hat im Prinzip dafür gesorgt, dass ich mich auf mich konzentriere. Und wie so oft, wenn jemand anderes etwas für einen übernimmt, hält der Bewußtsein-Effekt nicht lange an“.Ich habe mir diese Worte vor 14 Tagen zu Herzen genommen, und habe ich mich entschlossen ein wenig in der Gegenwart meine Zukunft zu gestalten und auf einen, auf Elon Musk zu machen. Ich habe wie er, mein Handy genommen, er hat kolportiert, in welche Aktie er investieren wird und ich habe Joe Biden angerufen.

Und so konnte ich ihm folgendes erklären:
Das Wesen des GELDES spiegelt sich in ALLEM wider. Auch in der System-Körper-Sprache, der Gefahr, Bildung, der 6. Kondratieff-Welle und dem ökologischen BewußtseinGELD (Gewissen. Energie. Liebe. Dankbarkeit), so wird der Raum geöffnet, um auf diese Weise, den ewigen Schöpfung-Prozeß – die Kreativität – zu befeuern.

Inhalt dieser Sonntag-Update-Ausgabe: Inflation oder
der Impuls von mir: Joe Biden aufzuzeigen, wie er in die Geschichtsbücher eingehen könnte!
So konnte ich das Sekretariat davon überzeugen, einen Telefon-Termin mit mir zu vereinbaren.
Heute für Sie, exklusiv mein Resultat-Protokoll:

Ausführlichere Fakten finden Sie wie immer auf der Webseite, wenn Sie den Links folgen möchten. Und schon am Freitag überstiegen die US-Anleihe-Zinsen die Schwelle von 1,5 %. Der Dax hat kurz den Boden unter den Füßen verloren. An dieser Stelle, danke ich einem Freund, der mich auf Herrn Hermann Scherer aufmerksam gemacht hat, der vor Jahren Bill Clinton zu sich als Redner eingeladen hat. Sein kurzer Lebenslauf im SWR und ab 11:55, die Bill Clinton-Story.

 

 

 

Inflation – Deflation, die zwei Seiten einer Münze.
Inflation: Fluch (Schwarz) oder Segen (Weiß).
Hat diese wirklich geschlafen oder handelt es sich um Schein im Schrein und die Karten werden unbemerkt vom vertrauensvollen Volk schon die ganze neu gemischt.

Eine Ebene tiefer, um sich diese zunächst selbst zu erschließen!
Fest steht für uns: Mit einem  ein- bis zweidimensionalen Verständnis-Blick auf das Wesen des GELDES bleiben sicher, wie das Amen in der Kirche, systemrelevante „Blinde Flecken“.Wat dem eenen sin Uhl, is dem annern sin Nachtigall, und welch schöne Sache ist doch der Krieg! – Kurt Tucholsky, Ein Pyrenäenbuch (1927).
Damit habe ich ihn überzeugt – Fakt ist: Inflation und Deflation bedingen immer einander, sowie heiß und kalt. Ohne das Eine, existiert das Andere auch nicht! In bestimmten Fachkreisen wird dieses Phänomen auch Dualität genannt. Fühlen Sie sich angesprochen und haben Sie sich schon einmal die Frage gestellt: Wenn das so stimmt, was heißt das für meine Familie und Mich?
Bin ich wirklich auf den: „Was ist Wenn Fall“ vorbereitet?

Mit der OekoHuman-Kontakt-SEH-Hilfe, der eigenen Herausforderung gerecht werden!

1. Schwarz:
Was könnte im schlimmsten Fall passieren: Währungsreform – heute moderner Schuldenerlaß.
2. Weiß
: Alles wird gut und unsere weisen Politiker in der Welt finden zusammen, ohne eigene Vorteilnahme einen Ausweg für ALLE aus dem Dilemma.
Besser ist zur Zeit, jeder ist konstruktiv sich selbst der Nächste und kümmert sich um seine Familie und sich. Auf diese Art und Weise, wenn es jeder dem Anderen nachmacht, ist am Ende Jedem geholfen. Wo würde es dann zu einer massiven Deflation kommen? Wo würde sich die Inflation zeigen? Die Auflösung finden Sie am Montag auf der Webseite – Rubrik Sonntag-Update von heute.
3. Das Vermutete kurzfristige:
USA könnte China und die Welt unter Druck setzen, durch Zinserhöhungen (Inflation) der US-Staatsanleihen. So verlieren die 7,2 Billionen im „Depot“ an Wert und damit die Kreditwürdigkeit.
Deflation auf der Aktivseite der Bilanz = Inflation auf der Passivseite.
Das Vermutete mittel- bis langfristige, noch mehr Schulden:

Inflation auf der Passiv-Seite der EZB und damit auch bei Staaten mit Leistungsfähigkeit, um die Aktiva der Staaten mit geringer Leistungsfähigkeit zu stützen. So werden Sparer und Investoren animiert, einen Aktiv-Wechsel vornehmen, um Zinserträge gegen Null-Zinsen zu tauschen.
Tiefere Informationen dazu hierBilden Sie sich ihre eigene valide Überzeugung!

4. Das Kollektiv:
Sehnt sich nach dem Leben zurück, dass sie vor Corona gewohnt waren – Inflation.
Doch, zunächst:
Lockdown verlängert: Das sind die aktuellen Corona-Regeln – in der Deflation verharren. Im Kontext des heutigen Themas: Freiraum und Freiheit bleibt in der Deflation, weil eine Virus-Inflation die derzeitige Gefahr ist.
5. Das Visionäre kurz-, mittel- bis langfristig:
VIELE mit einer ähnlichen Selbst-Verantwortung; bilden die Voraussetzung für kollektives:
OEKOLOGISCHES GELD-BEWUßT-SEIN ohne Krieg (Deflation) versteht sich! Auch aus diesem Grunde schreibe ich die 14-tägigen Mail-Updates und ergänze die bestehenden Artikel mit dem MOTTO:
BILD DIR DEINE EIGENE ÜBERZEUGUNG über die „siamesischen Zwillinge“ Inflation und Deflation nicht eine MEINUNG – dafür gibt es die Bild-Zeitung – NOCH (Deflation)?!
6. Das Überraschende.
Welche Zeichen aus dem System System-Körper-Sprache: Gesundheit (Pandemie), Börse, Politik, Wirtschaft und Arbeitsmarkt, offenbaren welches Szenario? Mutanten oder mutierende Fraktale, die auch das Ziel haben zu überleben, passen sich weiter an. Grundsätzlich besteht die Möglichkeit, daß der Wechsel von Mutation und Resistenzbildung, noch nicht beendet ist. Dies ist das essentielle Pingpong-Spiel des Lebens, um durch Vielfalt (Inflation) zu überleben. Mithilfe der Einsichten (Deflation) von David Hume und Adam Smith und den Erkenntnissen aus der Verhaltensökonomie (Inflation) könnte der Kontakt zu Rot zur individuellen Deflation von Gier beitragen.
Den Blick in die ökologische Tiefe.
7. Reflektieren, statt Projizieren,
ist der Königsweg einer Wesensveränderung mit einem oekologischen Bewußtsein, dass das Potential hat, den Moralphilosophen David Hume und Adam Smith zu zeigen, dass es nicht um uneigennütziges Verhalten zugunsten Fremder geht, sondern um ein neues Verhaltens-Muster-Bewusstsein dem Leben gegenüber an sich (Reflektion-Inflation) und Projektion-Deflation.

8. Gelingen durch KAIZEN – Wandel – Schöpfung – Innovation.
Dies führt konsequent und logisch zu einem lebensfähigen System für alle: Mensch und Natur.
Oder machtet Euch die Erde untertan und herrschet Weise!
8.1. Ordnung, Organisation und Strukturen werden völlig NEU, im Kontext der konstruktiven Reflektion fühlen und denken. Doch wie können sich Organisationen für eine neue Art der Zusammenarbeit aufstellen und wie wird man als Unternehmen resilienter und agiler, um auf disruptive Veränderungen besser reagieren zu können?
Die Antwort dazu liefert das Viable-System-System-Konzept nach OekoHuman. 
8.2.
 Alles ist nur Oberfläche – Vor 50 Jahren hielt Michel Foucault seine Antrittsvorlesung. Das Denken der Moderne lässt Foucault hingegen maßgeblich von der Überzeugung bestimmt sein, dass alle Zeichen nur die Oberfläche der Dinge erfassen, deren Wesen jedoch in der Tiefe von einer Dynamik, von Kräften wie dem Leben bestimmt wird, die sich aller Darstellbarkeit entziehen und darum zur Spekulation einladen.
In diesen verschiedenen Figuren der Prägung allen Denkens gründet für ihn die – sich jeweils ändernde und bezeichnenderweise grundlos, ohne absehbare Ursache sich ändernde – Ordnung der Dinge.
8.3. Der Perspektivwechsel, der sich in Foucaults erster Vorlesung am Collège de France unter dem Titel: „Die Ordnung des Diskurses“ ereignet, betrifft das Verhältnis von Diskurs und Ordnung selbst. Galt ihm der Diskurs bis dahin als eine Instanz der Ordnungsbildung, so wird er nun seinerseits einer von außen kommenden Ordnung unterworfen. Konstitutiv für diese Ordnung sind Mechanismen der Kontrolle, die jede Gesellschaft entwirft, um die Dynamik des Diskurses zu kontrollieren – zum Artikel – u.a. zu lesen:
Immanuel Kant und die Beantwortung der Frage:
Was ist Aufklärung oder die größte Gefahr, liegt im Internet/Digitalisierung, insbesondere ohne entsprechendes Unrecht-Bewußtsein!
Denn: „Der Zustand des Geldwesens eines Volkes – damit seiner Politik, Börse und Wirtschaft – ist ein Symptom aller seiner Zustände“ – nach Joseph Schumpeter.„Es wäre manches besser in der Welt, wenn alle gebildeten Menschen wüßten, was ‚GELD‘ ist. Denn nicht nur wirtschaftliche Krisen, Kreditnot, Teuerung, sondern auch soziale Übel, wie Klassengegensätze und Massenverelendung, haben ihre wichtigsten Wurzeln nur allzu oft in der allgemeinen Unkenntnis vom Gelde. Die Wirtschaftswissenschaft hat manche geistvolle Definition des Geldes und manche konsequent durchgeführte Systematik geliefert. Aber da sie sich stets an die äußere Erscheinungsform, an das Geldzeichen klammerte und das Wesen des Geldes und seinen Rechtsinhalt, übersah, so redeten die verschiedenen Theorien aneinander vorbei!“ – Argentarius – Vom Gelde.Es ist schwierig, jemandem etwas verständlich zu machen, wenn sein Einkommen davon abhängt, es nicht zu verstehen – Upton Sinclair.8. WICHTIG bleibt fürs Gelingen:
Der kleine, doch große Unterschied bei Warnsignalen für Gefahren:

Wo wünschen Sie sich hier Inflation und wo Deflation?
Weitere Gefahren regelmäßig zu lesen auf der OekoHuman-WebseiteNeue Artikel bzw. OeHu-Wiki-Einträge:

Hinweis für die Navigation auf unseren Webseiten:
Z.B. bei Artikel, bitte mit Mouse-Over auf „Artikel“, dann erscheint eine separate Kategorisierung!

Was der Kaffee in unserem Körper so treibt!
Was glauben Sie, wo findet die Inflation und wo Deflation statt?
Das Video dazu bzw. zumindest das Transkript auf unserer Webseite.

Ihnen einen schönen Sonntag, gute Gedanken, mit Mut und Weisheit zur genauen, richtigen und guten Lücke für sich und ihre Familie. Und eine vernünftige Balance von Inflation und Deflation.

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: Der Inhalt ist geschützt!