Gewohnheiten | OekoHuman
  Gewohnheiten sind Routinen, die im Instinkt-Zentrum beheimatet sind und hier durch Unterweisung zu Glaubenssätzen mutieren, die in Denkgefängnisse führen. Diese Routinen sind vergleichbar mit der Funktionalität der unbewußten Routinen unserer Gehirne. Durch Denkgefängnisse, können wie im Leben, diese Funktionen gestört werden und zu Krankheiten führen. weitere Informationen: Wikipedia AnthroWiki und vier Eigenschaften ZEIT – […]
Der Artikel ist für Mitglieder und OeHu+ via Login → verfügbar.
error: Der Inhalt ist geschützt!