System-System-Konzept nach Gurdjieff-Theorien und -Praxis | OekoHuman
Als System (altgriechisch σύστημα sýstēma:) wird ‚aus mehreren Einzelteilen zusammengesetztes Ganzes‘ – „das Zusammengestellte“, „das Verbundene“) ist ein strukturiertes Gebilde, dessen Teile funktionell und in beständiger Wechselwirkung so aufeinander bezogen sind, dass sie als geordnete Glieder einer sinnvollen Ganzheit erscheinen. Es wird durch einen spezifischen Satz von Systemeigenschaften wie Statik, Dynamik, Komplexität, Stabilität etc.. charakterisiert. […]
Der Artikel ist für Mitglieder und OeHu+ via Login → verfügbar.
error: Der Inhalt ist geschützt!