GÜTE-Holistik-Know-How-Zentrum | OekoHuman

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das GÜTE-Holistik-Know-How-Zentrum basiert auf der Grundlage von Forschungsergebnissen im OekoHuman Verein. Diese hat die GbR in Zusammenarbeit mit Praktikern in ein Konzept zur Effektivität- und Effizienz-Steigerung gegossen. Das Konzept basiert auf Natur-Gesetzmäßigkeiten im Zusammenspiel mit der Natur des Menschen.

Das Ganze ist  ist mehr als Summe seiner Teile- es geht vor allem, geht um EthikWeisheitVernunftStatikGELD – Neugier Qualität, sowie deren komplexen Wirkzusammenhänge und Wechselwirkungen und deren Wahrnehmung. Diese werden am Besten gemeistert mit Know-How und dem OekoHuman-Viable-System-Modell nach Stafford Beer.

Das Leben ist eine immerwährende Takt, Ethik-, GÜTE-, Gewissen-, Regie-, Reife– und StatikPrüfung.

Der universelle Logos-Ansatz, dem OekoHuman folgt, ist ein immerwährender Prozeß von „Stirb und Werde“, den Josef Schumpeter „schöpferische Zerstörung“ und Neu-Schöpfung nannte. Gewissermaßen ein universelles Perpetuum mobile zur Erhaltung des Lebens bzw. ein immerwährender, über das Leben stattfindender Über-Lebensprozeß. Schwarze Löcher, weisen auf einen solchen Prozeß wohl tatsächlich hin.
Der Psycho-Logo-OekoHuman-Grund-Ansatz: Drei Worte und das Goldene Regel System, welches richtige, gute und konstruktive Wahrnehmung und Gewohnheiten bei Jedem hervorrufen kann, der sich gewohnheitsmäßig täglich darum bemüht.
Auf diese Weise werden die beiden Ansätze mit dem Körper-Logos-Ansatz energetisch verbunden. OekoHuman hat diese DREI grundsätzlichen Prozeße, in einen Gesamt-Prozeß zusammengeführt, da dies dem universellem Analogie-Prinzip am nächsten kommt.
So ist die OekoHuman-Profession – Profi-Profitum

TaktOktaveTimingEthik mit GÜTE und innere Statik stärkt Gewissen und Intuition. Damit sind die wesentlichen Eckpfeiler genannt. Dies ist als Gesamtkonzept erlernbar, um Logos, Psycho-Logos und Gesetz-Mäßigkeiten, motivierend, mit fühlen, empfinden und spüren bis zum Lebensende täglich zu befruchten. Dieses Gesamt-Konzept führt zur dynamischen Meisterschaft im Leben. Die praktisch logische Folge heißt TUN im Kontext von universeller Mechanik, und ist eng mit dem Prinzip vom LEBENS LANGEM LERNEN verbunden. Partkdolg-Pflicht (Duty) und KAIZEN, sind die maßgeblichen Werkzeuge, um dieser Herausforderung gerecht zu werden. Der Weg zum Ziel mag für den ein oder Anderen steinig sein, doch GÜTE, Gesundheit, Freiheit und Frieden, ist aller Mühen Wert, davon ist OekoHuman überzeugt und dies versteht OekoHuman unter richtiger und guter Nachhaltigkeit.  Siehe Persönlichkeiten, denen wir wertvolle Konzept-Impulse verdanken.

Ziel ist durch Profi-Profitum zur Autonomie von Mensch und Unternehmen

WISSEN ALLEIN REICHT dazu NICHT

HolistikKnow-How – leitet sich vom deutschen für „Wissen-Wie“ – „Gewusst Wie“ – Wissen was zu Tun ist ab.
Im Kontext der Überschrift bedeutet dies für OekoHuman, zuerst das Ganze betrachten.
Mit dem Blick Wachstum, Prävention und/oder Störung.

Mit Hilfe von Status-Quo und einer anschließenden Lagebeurteilung, der Sache auf den Grund gehen, sonst werden lediglich die Schatten von Wirkungen umarmt!
Dies führt in der Regel zur VERSCHLIMM-BESSERUNG.

Zum Status-Quo gehören Leitbild, Mission, Vision Alleinstellungsmerkmal, Fakten und Zahlen. Diese erzählen alles über die Psychologie und Teamarbeit. Es gilt die eigenen Stärken herausbilden. Die Schwächen kennen und zugeben. Wenn möglich eine Person finden, die dort ihre Stärke hat. Dazu kommt, die Einsicht, dass der Durchschnitt reichen muss, um diejenigen Resultate zu erzielen, die als Ganzes dazu dienen, das Ziel zu erreichen. Planung ist Wissen von: Wer plant wird sich irren – der, der nicht plant, weiß nicht, dass er irrt.
Zusammengefasst ist Profitum der Schlüssel zum Gelingen, dabei ist der richtige gute Weg das Ziel.

von zentraler Bedeutung sind:

Liquidität

Beteiligte sind Betroffene – vice versa

Anpassungs-Fähigkeit, um mit Situations-Elastizität agieren und reagieren zu können

die vier grundsätzlichen Risiko-Arten in ihren Grenzen markieren und abgleichen – dies setzt ein:
effektives und effizientes Controlling vor – unter verschiedenen „Klima- und Wetter-Bedingungen“

Kreativität – konstruktiv, bevor es klemmt, als vorausschauende Prävention

Irrtum weitgehend ausschließen können, weil ihn ein Know-How-Träger, diesen aus Vergangenheit kennt

valide Daten, die zu richtigen und guten Informationen, im Kontext des Ziels zusammengefügt werden können –
Stichworte sind hier : WIRK-ZUSAMMEN-HÄNGE – STRATEGIE – TAKTIK – EFFEKTIV – EFFIZIENT SEIN

die Überraschung – durch Szenarien-Simulation sich vor Augen führen – einplanen, um auf Veränderungen zügig reagieren zu können

Im Kern geht es um die Risiko-Chancen-Balance von Information-Wissen-Management im Verhältnis zur Liquidität und zum Preis-Leistung-Wert Vorteil aller Stakeholder.
Holistik-Know-How-Zentrum – bedeutet für UNS: als Matrix organisiert der „Eierlegenden Wollmilch-Sau“ relativ nahezu  kommen.

 

Im Kern geht es um die Risiko-Chancen-Balance von Information-Wissen-Management im Verhältnis zum Preis-Leistung-Wert zum Vorteil aller Stakeholder.

Im Detail beschäftigt sich die Forschung im Verein mit der folgenden These, den Grundlagen und diesen Bildungs-Inhalten:

Grundlagen:
LogosTaktOktaveTimingEthikGewissenWeisheitVernunftGÜTESystemStatikGELDNeugierSIEBENRelativitätElektrizitätStrom – Profi-ProfitumÖkoMüheReflektionS.E.X., sind die zentralsten Begriffe im OekoHuman – GÜTE-Holistik-Know-Zentrum.
Sie sind eine Regie-Empfehlung mit Sinn, und Dynamik, bis zur persönlichen Meisterschaft im Leben, gebunden an ein freudvolles – langes Leben mit Innenschau – MissionVision – Außenschau und dem Motto: die individuelle Mischung macht`s und der Durchschnitt bestimmt das Gelingen.

Start:

Wer bin ICH und Wer will ICH SEIN – Status-QuoLagebeurteilung

Basis:

MenschTalentAnamnesisHermetikGewissenWahrheitEinstellungHermeneutik  Source-CodeGÜTETUNNahrung-ErnährungStromVernunftControllingProfitumLoyalitätWundernBuddy-SystemAnpassungsfähigkeit

Potential-Entfaltung:
KraftStärkeWilleDisziplinRegieToleranzResilienzVolitionAuthentizitätWettbewerb– und Widerstands-FähigkeitKnow-HowMarke  

Umsetzung:

LIEBEMutMüheRitualMACHTPartkdolg-Pflicht (Duty)KAIZENKnow-Howschöpferische Zerstörungdie Mischung macht`sEntscheidungWirksamkeit durch Profi-Profitum.

Fallen:
WahrnehmungGewohnheitenBequemlichkeitGlaubenssätzeDenkgefängnisseVerschlimmbesserungProjektionKausalitätKomfortzoneDurchhaltevermögenWechselwirkungWirkzusammenhängeKonkurrenzKredit

Weg:
Profi-ProfitumHaltungTON – ResonanzHorchenErziehungUnterweisungWiderstandStatikDurchsetzungBildungVollendung

Angebote:
TUN-StudiumTalent-Unternehmer-StudiumAus- und WeiterbildungProjekteProfi-Profitum als praktische UmsetzungUnternehmer-Privat-Sekretär

Ziele:
FokussierungAutonomieGesundheitKlimaKulturRespekt – WürdeGelingenReEvolution TUNdynamischer Schöpfungs-Prozeß, „wer rastet der rostet“, Profi-Profitum

Resultate:
ReifeOrdnungTaktTUNNiveauQualitätWeisheitFriedendynamischer Horizontewiger Schöpfungs-ProzeßFreiheit –  NachhaltigkeitGeltung

weitere Stichworte:
Universal-Prinzipien-Gesetz-Mäßigkeiten – GlaubeHoffnungDienen mit DemutLernenAnstrengungCharakter-DesignKonsequenz –  KompatibilitätERPHidden-ChampionsEntrepreneur  – PräventionVeredelung  ÄsthetikQuintessenz –  Unternehmer-Privat-Sekretär.
Die zentrale Seite und Navigation, ist das OekoHuman-Wiki, hier sind noch nicht alle Seiten gefüllt – Gründe: Zeit – Strategie – Taktik – Reihenfolge.

 

error: Der Inhalt ist geschützt!